Unser Verein wurde offiziell am 19. März 1931 gegründet. Zuvor gab es bereits einige „Probeauftritte“. Im Gründungsjahr waren 17 aktive Mitglieder im Verein und geprobt wurde unter Hans Helbock im Gasthaus „Hirschen“.

Zwar sind wir aufgrund des derzeitigen Lockdowns instrumental verstummt, aber unterkriegen wollen wir uns davon nicht lassen. Deshalb haben wir eine Möglichkeit gesucht, dass wir – auch wenn nicht mit unserem musikalischen Können – unseren Verein präsentieren können. So werdet ihr jetzt jeden Tag interessante, lustige und spannende Fakten über unseren Verein lesen. Und dazu gibt es immr einige Fotos aus der Vergangenheit! 😉

1 Advent 2020

Musikweisheit Nummer 1: Wenn Worte fehlen, Musik verbindet über alle Grenzen hinweg. 🎶 

Frohen 1. Advent! 🕯️

Hochzeit_Carmen & Philipp

An einem der schönsten Tag im Leben durften wir unsere Saxophonistin Carmen begleiten. 🥰 
Sie hat am 12.09.20 ihren Philipp geheiratet. 👰🏻🤵🏻 

Tag der Blasmusik

Liebe ThüringerInnen!

Funken 2020

Gestern waren wir wieder traditionell beim Funkenabbrennen dabei. 🔥
Um 19 Uhr sind wir gemeinsam vom Dorfplatz zum Funkenplatz marschiert und dort haben wir dann bis zur Hexenexplosion das Abbrennen musikalisch begleitet. 🎶
Wir gratulieren der Funkenzunft Thüringen zum gelungenen Abend!

JHV 2020

Am Mittwoch, den 19.01.2020 hielten wir unsere 88. Jahreshauptversammlung im Pfarrsaal in Thüringen ab. Eröffnet und geleitet wurde die Jahreshauptversammlung von unserem Obmann Thomas Burtscher. Besonders stolz waren wir, dass auch heuer erstmals wieder ein Bericht des Kapellmeisters auf der Tagesordnung stand. Das wir heuer auch zwei Neuaufnahmen haben, ist sehr erfreulich.

Fasching 2020

100% CO2 neutraler Ausstoß!

Auch heuer waren wir wieder gemeinsam mit der HM Ludesch, dem BMV Bludesch und der Jungmusik M&M's beim Umzug in Thüringen dabei! 
Als nächstes sind wir gemeinsam beim Umzug in Ludesch.

MUFA 2020.jpg

Musikantenfasching 2020
          … es war einfach tierisch

Wie bereits erwartet, wurden in Thüringen am 18. Jänner die verschiedensten Tiere gesichtet. Grund dafür war unser Musikantenfasching. Angefangen von Bienen, über Giraffen, bis hin zu Zebras war das gesamte Reich der Tiere vertreten und alle feierten ausgelassen bis in die Morgenstunden. Uns war es wichtig, dass die Besucher ganz in die Tierwelt abtauchen können und deshalb wurde vorab fleißig an neuer Deko gearbeitet.

Dreikönigskonzert 2020.jpg

Dreikönigskonzert MV Thüringen 

Wer heuer unser Dreikönigskonzert am Samstag, den 04.01. besuchte, konnte sich nicht nur von unserem neuen Kapellmeister Helmut Brutscher überzeugen, sondern auch davon, dass selbst mit einer kleinen Besetzung einiges möglich ist.