⚠️ ACHTUNG ⚠️ Am Abend des 04. Februar 2023 wird ein vermehrtes Aufkommen von Tieren in Thüringen zu vernehmen sein.

Brüllende Löwen 🦁, kleine vorbei watschelnde Pinguine 🐧 oder auch röhrende Elche 🦌 sind dann keine ausgebüxten Tiere eines Zoos, sondern kostümierte Faschingsfans.

Unser alljähriger Musikantenfasching steht 2023 ganz unter dem Motto „MUFA – einfach tierisch“.

Dreikönigskonzert 2023

2023 ist es wieder soweit, wir möchten gemeinsam mit unserem Publikum musikalisch in das Jahr starten. Deshalb möchten wir euch alle zum Dreikönigskonzert am Samstag, dem 07. Jänner 2023, einladen.

Ausflug Salzburg 2022

Am Samstag, den 15.10., machten wir uns bereits mit dem 06:30 Uhr Zug auf den Weg nach Salzburg. Nach zwei Jahren war es nämlich wieder einmal Zeit für einen mehrtägigen Ausflug.

Ehrungsabend 2022

Am Samstag, den 01. Oktober 2022, gab es für uns einen sehr erfreulichen Grund, um den Abend am Muttersberg zu verbringen. Zwei der wichtigsten Männer im Vorstand wurden für ihre langjährige Tätigkeit im Verein vom Blasmusikverband geehrt.

Wow – wir waren ganz begeistert, wie viele Leute am 23. und 24. Juli zu uns unter die Linden gekommen sind, um das Dörflefest zu feiern. Bereits bevor die Band „Format SIX“ für die passende Musik sorgte, war die Stimmung schon hervorragend.

Dämmerschoppen 2022

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele Leute unserer Einladung zum Dämmerschoppen am 13. Juli gefolgt sind und den lauen Sommerabend mit Blasmusik genossen haben.
Großer Dank geht an das Team vom Gh. Blumenegg – der Garten war für alle gemütlich hergerichtet und für Speis und Trank war ausreichend gesorgt.

Am 23.07. und 24.07. findet unser Dörflefest unter den Linden statt.

Wir möchten an den guten Erfolg vom letzten Jahr anknüpfen und hoffen, dass wir auch heuer wieder ein tolles Wochenende mit euch verbringen dürfen.

Dämmerschoppen 2022

Am Mittwoch, den 13.07.22 möchten wir euch alle zum Dämmerschoppen einladen.
Ab 19 Uhr werden wir in der Wiese hinterm Bluamaegg unser Sommerprogramm zum Besten geben.

Ganz unter dem Motto „der frühe Vogel fängt den Wurm“ – oder „…spielt den ersten Ton“, wie es bei uns besser passen würde – trafen wir uns am 01. Mai bereits um 07:00 Uhr zum Frühstück bei der Familie Ortner.

Samstag, 23. April um 20 Uhr – die ersten Töne der Jungmusik M&M’s erklangen in der Mittelschulhalle. Ein breites Lächeln zeigte sich auf den Gesichtern der Musikanten, denn nach zwei Jahren Pause konnte wieder ein Konzert stattfinden.